Entsprechend der saisonalen Produkte verwöhnen wir Sie gerne mit entsprechenden Gerichten.

saisonale Spezialitäten im Januar und Februar

 

Wintersalat (vegetarisch)
Dattel mit Mascaponefüllung, Trevisanosalat
Walnüsse, Granatapfelkerne, Baguette 16,10

 

Unser Teller des Monats:

Moorschnuckenbraten
Rotwein-Thymian-Sauce
Mango Chutney, Wirsingkohl, Kartoffelgratin 20,80

Gänsekeule auf Backobst
Rotkohl, Kartoffelklöße,
Birne mit Preiselbeeren 32,00

Karpfen blau, aus eigenen Gewässern
Sahnemeerrettich, zerlassene Butter, Salzkartoffeln 20,50
2x gereicht 25,80

Karpfensteak
Gurkensalat, Sahnemeerrettich, zerlassene Butter, Salzkartoffeln 25,80
kleine Portion 20,50

Grünkohl
Kasseler, Kohlwurst, Schweinebacke und Röstkartoffeln 20,50
kleine Portion  17,50

Gans in Sauer
Bunter Salatteller, Bratkartoffeln, Cumberlandsauce 16,90

Wildschweinrippchen
Rotkohl, Kroketten, Apfelmus mit Preiselbeeren 17,50

Leber
(bitte fragen Sie die Bedienung, welche Leber heute im Angebot ist)
Zwiebeln, Apfelmus, Erbsen, Kartoffelpüree 19,70
kleine Portion  16,40

Heißer Fliederbeersaft   3,90
Heißer Fliederbeergrog (mit 2 cl. Rum)  5,50

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen und Auflagen.
 

Beachten Sie unsere Angebote:

 

Hauptspeisekarte
Diese Speisekarte gilt ganzjährig.

Unsere Spezialitätenkarte
Neben den Wildspezialitäten ist unser Restaurant für Gerichte von Moorschnucke oder Gallowayrind, die wir selbst züchten, bekannt.
Jeweils nach Verfügbarkeit bieten wir diese Gerichte im Wechsel an.

Unsere Saisonkarte
Entsprechend der Saison verwöhnen wir Sie gerne mit ausgewählten Gerichten.